Browsing Category:

Gewürze & Kräuter

Geschenkideen vom Bremer- Gewürzhandel

on 24. Oktober 2017

*Werbung durch Produktplatzierung*

Nun ich wollte euch ja nicht nur Adventskalender zeigen, sondern auch Geschenkideen, die nicht unbedingt alltäglich sind. Dabei bin ich auf den Bremer-Gewürzhandel aufmerksam geworden. Dort findet ihr alles um eure Mahlzeiten oder Getränke außergewöhnlich zu verfeinern. Von Ölen über Honig bis hin zum Tee und Kaffee. Selbstverständlich können hier auch Naschkatzen viele Leckereien finden. Auch das richtige Küchenzubehör wie Mühlen für Kaffee und Gewürze lassen sich entdecken. Sollten einem die Ideen auch mal ausgehen, findet man dort auch ein Magazin und zahlreiche Rezepte

mehr lesen

Herbaria, der BIO-Feinschmecker

on 16. November 2016

Da bin ich mal wieder, fleißig in der Nacht damit ihr morgens wieder was schönes zu lesen habt. Heute möchte ich ein ganz besonderes Gewürzhaus vorstellen. Hier bekommt Ihr so unglaublich viele verschiedene Bio- Feinschmecker Produkte aus der ganzen Welt. Von verschieden Teesorten, ausgewählten Gewürzen, Kaffee, Espresso-Sorten bis hin zur Natur-Drogerie. Ich meine mal ganz ehrlich wer hat schon mal was von Schoko-Pfeffer gehört? also ich ganz sicher nicht. Aber ich habe mir Ihn bestellt! Der Bericht wird auf jedenfalls folgen. Herbaria bietet zu dem auch seit 1919 eine außergewöhnliche Firmengeschichte.

 

Dieses Paket wurde mir von Herbaria zugesendet, Dafür bedanke ich mich nochmal vielmals.

  • Hagebutte-Tee
  • Schwarzer Tee Assam
  • Grüner Tee Sencha
  • Querbeet – für Salate, Soßen oder als Suppe
  • Ruf der Oase, Ruf der Oase für Tabouleh und Salate

Wir haben nur erstmal den Schwarzen Tee zum Frühstück getestet und der kam sehr gut an.

Assam Tee, sehr aromatischer schwarzer Tee, malzig und süß nicht zu stark oder zu kräftig. Und ein muntermacher durch seinen starken Koffeingehalt.

Ruf der Oase – Bio Feinschmecker aus dem Orient

So eine süße Dose war auch dabei. Für Tabouleh und Salate. Für diejenigen die nicht wissen was Tabouleh ist, es kommt aus dem arabischen Raum. Auch oft Petersilien-Salat oder Bulgursalat genannt. Es gibt davon sehr viele Varianten. Eine sehr beliebte Variante ist es mit Couscous ist aber kein muss. Ich persönlich bevorzuge den reinen Petersilien-Salat mit frischen Tomaten, Zwiebeln, Minze und Zitrone. Das alles zu einem schönen gegrillten Stück Fleisch… mir läuft dabei das Wasser im Mund zusammen beim schreiben. Beim öffnen der Dose stieg mir ein sehr starker Minze-Knoblauch Duft in die Nase, so was von lecker.

Zutaten : Steinsalz, Gomasio* (Sesam*, Salz), Vollrohrzucker*, Datteln*, Pinienkerne*, Korinthen*, schwarzer Pfeffer*, Orangengranulat*, Petersilie*, Nanaminze*, Hibiskusblüten*, Knoblauch*. *Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Auf der Homepage findet ihr auch sehr leckere Rezeptideen ein Tipp für Salate steht auch auf der Dose, den ich ziemlich appetitanregend finde wenn ich es mit zu einem knackigen Salat vorstelle.

Tipp: Für ein Salatdressing 1-2 TL „Ruf der Oase“ mit 1 EL kochendem Wasser, 1 EL Zitronensaft oder weißem Essig und 2 EL Olivenöl verrühren (für 2 Personen).

Diesen Tipp werde ich am Wochenende beim an-grillen mit freunden nachmachen und euch berichten.

Wenn ihr mal keine Ideen zum außergewöhnlichen kochen habt dann schaut euch diese seite mal an.

Alles liebe eure Nancy

https://www.facebook.com/Herbaria.Kraeuterparadies/?fref=ts

*kostenlose Testprodukte, Werbung enthalten*

Gewürze & Öle von Direkt & Friendly

on 15. November 2016

Also Ich kann euch so viel von diesem Online Shop direct & friendly berichten, aber auf drei Sachen legen Sie bei Ihren Produkten sehr viel Wert:

Herkunft, Verarbeitung und Qualität.
Ich persönlich finde das sind sehr wichtige Punkte wenn es ums Thema Nahrung geht.

Ich möchte mich als erstes, bevor ich richtig loslege mit meinen Bericht, bei direct & friendly herzlich für die wundervollen Produkte bedanken.

 

Mir wurde diese tollen Produkte zugesendet:

  • 1 x Bio Kakao Nibs, 70g Nachfüllpack
  • 1 x Bio-Olivenöl Griechenland mit Orange 100ml
  • 1 x Trockenpesto – unser scharfes 40 g
  • 1 x Bio-Olivenöl Griechenland – unser mildes 100 ml
  • 1 x Bio bunte Blütenmischung, 12 g Nachfüllpack
  • 1 x kleines Dankeschön Meersalz – grob –

Nun stelle ich euch in einigen Stichpunkten das wichtigste vom Shop vor und danach meine Lecker Produkte. Das Team von Direkt & friendly legen sehr viel Wert darauf das ihre Kunden genau Wissen was Sie kaufen und liefern dazu auch sehr viele Informationen. Von der Herstellung, Verarbeitung und Wirkung Ihrer Produkte. Das gefällt mir sehr denn ich finde Oliven und Olivenöl dürfen in keiner Küche fehlen.

Auch sehr lecker Rezepte findet ihr HIER

Das Team beschreibt sich selbst, das läßt sich kaum besser beschreiben.

Wer wir sind

Wie Sie sicher auch, lieben wir naturbelassene, unbehandelte Lebensmittel und wollen diese zu einem fairen und vernünftigen Preis kaufen.
Darum sind wir im Sommer 2011 selbst nach Griechenland gefahren, um dort verschiedene Hersteller von Olivenöl in Bio-Qualität zu besuchen, die Öle zu verkosten und uns den Anbau und den Fertigungsprozess anzuschauen.
Überzeugt von der Qualität der Produkte und um einen günstigen Preis zu bekommen haben wir damals bereits die erste große Lieferung Bio-Olivenöl bestellt und gleich mitgenommen.
Zwischenzeitlich sind wir mehrmals im Jahr unterwegs, im In- und Ausland und suchen für uns und unsere Kunden unbehandelte Lebensmittel, vorzugsweise in Bio-Qualität, und kaufen diese meist direkt beim Erzeuger. So können wir hochwertige Waren verarbeiten und zu einem fairen Preis anbieten.
Daher bieten wir nicht nur Standardprodukte an, sondern auch selbst verarbeitete und produzierte neue Produkte, die es oft in dieser Form und Zusammenstellung bisher noch nicht gibt. Lassen Sie sich von unseren Produkten überraschen!

 

Die vielseitige Angebotspalette:

  • Olivenöl -extra natives- aus Griechenland
  • Olivenöl -extra natives- mit feinen Zutaten
  • Balsam-Essige
  • Geschenksets
  • Salze
  • Kräuter
  • Gewürze
  • Superfood – äußerst nährstoffreiche Lebensmittel
  • Trocken-Pesto
  • Eingelegtes
  • Oliven
  • Blüten
  • Nüsse
  • Tee
  • Wellness
  • Non Food
  • Palmblatt-Geschirr
  • Edelstahlbehälter 1l, 2l, 3l und 5l

Zahlung und Versand:

Ab 29.- Euro Versandkostenfrei mit DHL GOGREEN unter 29.- Euro wird eine Pauschale von 3,90 erhoben.
Zahlung mit PayPal oder Sofortüberweisung
Nun zu meinen Produkten. Für mich waren die Blüten sehr Interessant, da ich so was sehr selten gegessen habe. Und ich will ja neue Produkte kennenlernen deswegen durften bei unserem Essen mit Salat diese natürlich nicht fehlen.

Bio bunte BlütenmischungZum Servieren habe ich es in ein kleines Glas umgefüllt damit wir das Produkt erstmal richtig begutachten konnten.

Optisch: keine Frage einfach Herrlich

Geruch: Blumenwiese mit Heu; sehr neu und doch interessant für mich

 

 

Geschmack pur: Ich kann es ehrlich gesagt nicht genau definieren, das es sehr viel eindrücke waren. Aber auf dem Salat, HMMM … Ich finde genau das gehören sie hin… Die Blüten saugen sich nicht gleich in Salatsauce auf sondern bleiben lange trocken und das schmeckt mal bei jedem Bissen in den Salat. Und auf jedem Salat sieht es dazu noch sehr gut aus.

Produkt: Bunte Blütenmischung – Rosenblüten-, Ringelblumenblütenblätter- und Kornblumenblütenblätter – getrocknete Essblütenmischung ohne Farb-/Aroma- und Konservierungsstoffe

Zutaten: Rosenblütenblätter* – rosa, Ringelblumenblütenblätter*, Kornblumenblütenblätter – blau* aus kontrolliert biologischem Anbau

Herkunft: Polen / Ägypten / Türkei

Verpackung: e 12g – im NachfüllbeutelBeschreibung: Blüten waren, als Würz- oder Färbemittel, zu allen Zeiten ein ganz selbstverständlicher Teil der Volksküche. Heute wiederentdeckt, nicht nur als dekorative Garnierung, sondern auch als aromatisches Detail. Mit der bunten Blütenmischung gönnen Sie Ihrem Frühlingssalat einen floralen und kulinarischen Akzent. Auch Mehlspeisen und Desserts freuen sich über die bunte Blütenpracht. Selbstverständlich kann unsere bunte Blütenmischung aber auch klassisch als Tee getrunken werden.
Tipp: Die etwas andere Dekoration auf Ihrem Buffet, auf Platten oder Tellergerichten – oder einfach nur als bunte, duftende Tischdekoration – zum Verspeisen schön. Wer möchte darf getrost zugreifen.

Bio Kakao NibsProdukt: Bio-Superfoodbar – ungeröstete Bio-Kakao-Nibs, ungesüßt – 100% naturreine Rohprodukte ohne Zusatzstoffe

Zutaten: Kakaobohnenbruchstücke*, ungeröstet und ungesüßt – Rohkost*aus kontrolliert biologischem Anbau
Herkunft: Dominikanische Republik
Verpackung und Inhalt: e 70g – im kleinen Nachfüllbeute
lBeschreibung: Kakao Nibs – eine unbedenkliche Form von Schokolade mit einer Vielzahl Energie spendender Bestandteile.Bei herkömmlichen Schokoladenprodukten werden durch die Röstung bei hohen Temperaturen; sowie einer Beimengung von raffiniertem Zucker und Fett, aus einem hochwertigen und komplexen Nährwertspender mit gesundheitlichen Vorteilen, industrielle Massenprodukte. Bei Naschkatzen beliebt, jedoch kontraproduktiv, denn Milch (blockiert Antioxidantien) und Zucker zerstören die positive Wirkung der Kakaobohne.Kakao Nibs sind 100% natürlicher Kakao! Die Kakaofrüchte werden schonend geerntet und verarbeitet und Kakaobohnen mild (bei Rohkost-Temperaturen) getrocknet (die dünne umhüllende Schale der Kakaobohne ist essbar). Ihre natürliche, dunkelbraune Farbe und der leicht bitter-herbe Geschmack, mit einem Hauch von Blüten- und Fruchtaroma, machen die Nibs einzigartig. Sie enthalten keinen Zucker, was sie zu einer gesunden Alternative zu herkömmlichen Schokoladenstreuseln macht.Kakao Nibs wirken belebend auf Körper und Geist, stimmungsaufhellend, und sorgen für Entspannung und steigern das Wohlbefinden. Außerdem kann die Verdauung gefördert werden, das Sättigungsgefühl gesteigert und der Appetit verringert werden – was beim Abnehmen helfen kann. Auch der Zuckerstoffwechsel wird beschleunigt – ein Vorteil für Diabetiker.
Verwendung: Roher Kakao kann – seines bitter-schokoladigen Geschmacks wegen – als Kakaonibs (oder auch gemahlen) als gesunder „Schokoladenersatz“ verwendet werden. Als Zutat im Müsli, in Smoothies und Getränken; aber auch zum Backen oder Knabbern – zaubern Kakao Nibs ein Schokolächeln!Die Nibs eignen sich aber auch für herzhafte Gerichte. Man muss nur etwas experimentierfreudig sein (interessant als Panade für Fisch). Ein Schalotten-Kakaonibs-Chutney passt z.B. gut zu Hühnchen oder Ziegenkäse, auf einem Kraut- oder Karottensalat, oder als schokoladig-dunkle Soße zu Wild.
Anmerkung: Um das volle Aroma lange genießen zu können: Kakao Nibs nach dem Öffnen kühl und trocken lagern!

Trockenpesto – unser scharfesProdukt: Bio Trocken-Pesto „Unser Scharfes“ – lactosefrei – ohne Glutamate, Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und Zusatzstoffe, mit natürlich getrockneten Zutaten – ungeschwefelt und unbestrahlt – im Weck-GlasBeschreibung: Trocken-Pesto ist perfekt für die Zubereitung einzelner, kleiner Portionen, denn Sie müssen immer nur die Menge an Pesto anmachen, die Sie auch benötigen! Das nicht angemachte Trocken-Pesto verwahren Sie im Schrank – trocken und kühl – bis Sie wieder Lust auf Pesto haben. Sollte vom angemachten Pesto etwas übrig bleiben, es hält sich, wie jedes angemachte Pesto – gut mit Öl bedeckt – im Kühlschrank lange frisch.
Zubereitung: Gewünschte Menge Trocken-Pesto entnehmen und mit Wasser auffüllen bis das Pesto ganz bedeckt ist. Ca. 20-30 min. quellen lassen, bis das Wasser ganz aufgenommen wurde – das Pesto quillt ca. 1/3 auf (mit heißem Wasser verkürzt sich die Quellzeit). Jetzt nur noch mit einer Schicht Olivenöl – Menge ganz nach Wunsch – cremig rühren … und fertig!für 1 Portion: 1 gehäufter EL Trocken-Pesto (ca. 10-15g) + 3-4 EL Wasser + 1-2 EL Olivenöl ergibt 1 Portion von ca. 40-50g verzehrfertiges Pesto.Tipp: Sie können das Trocken-Pesto auch als Dipp (mit Quark, Joghurt, Créme Fraiche, Frischkäse, etc.) verwenden, oder als Brotaufstrich.Zum Würzen von Suppen und Soßen einfach trocken einstreuen. Macht die Pizzatomatensoße etwas feuriger und aus Hefeteig – 1-2 EL trocken beimengen – leckere Chili-Tomaten-Stangen.Das fertige Pesto eignet sich auch prima als Füllung für Fleisch, Gebackenes oder Teig-/ Nudeltäschchen.

Bio Olivenöl mit OrangeProdukt: Griechisches Bio-Olivenöl extra nativ –  aus der Region Mani / Messenien/Peloponnes – mit intensiver Bio-Orange
Zutaten: Oliven*, Orangenöl**aus kontrolliert biologischem Anbau
Herkunft: Griechenland
Beschreibung: Zur Herstellung unseres Bio-Olivenöl mit Orange verwenden wir das durch Kaltpressen der reifen Fruchtschalen der süßen Bio-Orangen (Citrus sinensis) gewonnene Orangenöl. Dadurch erhält unser Bio-Olivenöl eine intensive, fruchtig-warme Zitrusnote.Unser griechisches, extra natives, Bio-Olivenöl ist sortenrein – direkt gewonnen aus der Olivensorte „Koroneiki“- von Olivenhainen im Süden der Peloponnes (Messinia) aus der Region Mani, ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen – 1. Kaltpressung;von hoher, natürlicher Qualität, direkt vom Erzeuger; biologisch angebaut mit dem vollständigen Verzicht auf die Anwendung von synthetischen Pflanzenschutz- und Düngemitteln und ohne zusätzliche Bewässerung.

Tipp: Unser Bio-Olivenöl mit Orange passt zu gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten; zu Geflügel (Ente, Perlhuhn …) und Suppen (Spargel, Möhren …). Der fruchtige und anregende Duft der Orange verleiht Salaten ein herrliches Aroma und gibt Kuchen, Gebäck und Süßspeisen die besondere Note

Griechisches Bio-OlivenölProdukt: Griechisches Bio-Olivenöl extra nativ, „das Milde“ – aus der Region Mani in der 100ml-Flasche
Inhalt: 100ml griechisches extra natives Bio-Olivenöl – erste Güteklasse, 1. Kaltpressung, sortenrein, aus der Koroneiki-Olive, Peloponnes, Region ManiFlascheKlarglasflasche mit Keramik-Bügelverschluss (Höhe: 16,2 cm / Ø 4,3 cm))
Zutaten: Olivenöl**aus kontrolliert biologischem Anbau
Herkunft: Griechenland
Beschreibung: „Unser Mildes“ griechisches, extra natives, Bio-Olivenöl ist sortenrein – direkt gewonnen aus der Olivensorte „Koroneiki“- von Olivenhainen im Süden der Peloponnes (Messinia) aus der Region Mani, ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen – 1. Kaltpressung; von hoher, natürlicher Qualität, direkt vom Erzeuger; biologisch angebaut mit dem vollständigen Verzicht auf die Anwendung von synthetischen Pflanzenschutz- und Düngemitteln und ohne zusätzliche Bewässerung.Es hat einen Säuregehalt von 0,35 % (Absorption im UV-Bereich: K270: 0,11 (max. erlaubt 0,22) / K232: 1,92 (max. erlaubt 2,50) / DK: 0,00 (max. erlaubt 0,01)).Es überzeugt vor allem durch seinen milden, fruchtigen Geschmack, mit einer sanften Schärfe – das perfekte „Einsteiger“-Olivenöl, da es sowohl für feine Salate, als auch hervorragend zum Braten, Backen und Kochen geeignet ist.
Tipp: Kochen, Dünsten und Braten, sowie Backen – bis 180°C (bei 200°C hat das Backgut selbst eine niedrigere Temperatur) kann man mit Olivenöl bedenkenlos.Die natürlichen Fettbegleitstoffe, wie beispielsweise der sehr reaktive Farbstoff Chlorophyll, oder auch feine Fruchtfäden, sowie das wertvolle Vitamin E sind natürlich kalt am Wertvollsten, behalten aber bei kurzfristiger Erhitzung ihre Wirksamkeit.
Wichtig – nicht nur für Kalorienbewusste:Beim Backen benötigen Sie gut 1/3 weniger Fett (Olivenöl) als z.B. Butter oder Margarine. Einfach mal testen – „Unser Mildes“ Bio-Olivenöl ist ein wahrer Allrounder in der Küche!
GROBES MEERSALZ ALS KLEINES GESCHENK Produkt: „Salzbar“ grobes Meersalz – 100% naturrein, unbehandelt und nicht jodiert, ohne Rieselhilfen und Trennmittel
Zutaten: 100% Meersalz, grob
Herkunft: Italien
Beschreibung: Naturbelassenes Meersalz besteht nicht einfach nur aus einer Verbindung von Natrium und Chlor, sondern auch aus einer Vielzahl natürlicher Mineralien und Spurenelemente, die für die Gesundheit des menschlichen Körpers wichtig sind!
Neben Natriumchlorid sind auch noch geringe Mengen von anderen Stoffen enthalten:
93-97% Natriumchlorid, 0,5% Calciumsulfat, 0,3% Magnesiumchlorid, 0,2% Magnesiumsulfat, 0,1% Kaliumchlorid, der Rest ist verbliebenes Wasser.
Da der Natriumchlorid-Anteil geringer als bei herkömmlicherem Salz ist, besitzt Meersalz einen etwas milden Geschmack.
Herstellung: Zur Gewinnung wird das Meerwasser in flache Seen (Becken) – den Salzgärten – geleitet, wo unter Einstrahlung der Sonne und Wind, das Meerwasser verdunstet. So steigt die Salzkonzentration im Becken immer weiter. Ist diese hoch genug, kristallisiert das Salz zu kleinen Salzkristallen zunächst an der Wasseroberfläche aus. Werden die Salzkristalle größer, so sinken diese durch das Eigengewicht zum Boden des Beckens. Dort bilden sie nach und nach eine immer dicker werdende Schicht, die nach einigen Tagen manuell von den Salzbauern durch Zusammenkratzen „geerntet“ werden kann.
Tipp: Wer sich geschmacklich nicht sicher ist – künstlich mit Jod angereichertes Speisesalz oder Meersalz – einfach testen:
Je eine gute Prise der beiden Salzprodukte auf einen kleinen Teller streuen, beide Zeigefinger anfeuchten und im Wechsel das Speise- oder Steinsalz mit dem Meersalz vergleichen. Während Steinsalz deutlich aggressiver und schärfer auf der Zunge schmeckt, ist der Geschmack von gutem hochwertigem Meersalz aromatisch und mild, trotzdem kräftig.So  meine lieben, ich hoffe ich konnte euren Appetit auf was Feines wieder anregen.Uns hat es auf jedenfall geschmeckt. Und sobald ich wieder was aus dem Sortiment teste folgt ein Zugabebericht.
Bis dahin alles liebe eure Nancy <3
*kostenlose Testprodukte, Werbung enthalten*

https://www.facebook.com/directfriendly/?fref=ts

Momataaz 345

on 12. November 2016

Ich habe vor einiger Zeit sehr hochwertige Testprodukte von der Firma Momtaaz 345 erhalten. Ich finde es sehr spannend nicht immer die gängigen Gewürze zu nutzen um dem Essen mal eine spezielle Note zu geben, die man so vielleicht nicht kennt. Für dieses großzügige Testpaket möchte ich mich nochmal herzlich bedanken.

Auf der Homepage findet man neben einer Vielfalt an Gewürzen auch diverse Salz- und Pfeffersorten und ausgefallenes Zubehör.

 

Im meinem Testpaket waren enthalten:

  • Ein Geschenkset mit Sarawak Dschungel Pfeffer, Machu Picchu Inka Salz, Voatsi Perifery Pfeffer und Orginal Iranian Saffron
  • 2 Vanilleschoten im Glaschröhrchen
  • Back Lava Hawaii Salz
  • Gewürzmühle

Im einzelne genauer erklärt:

SARAWAK PFEFFERKÖRNER SCHWARZURSPRUNG MALAYISCH BORNEO (PRODUKT BESCHREIBUNG VOM ONLINE-SHOP)

Einer der weltweit erlesensten Pfeffer (Piper nigrum) kommt aus den Dschungeln Sarawaks auf malayisch Borneo. Dieser ganz spezielle schwarze Pfeffer hat ein mildes, sogar leicht nussiges Aroma – ist aber angenehm scharf. Er passt gut zu Marinaden, zu gebratenem und gegrilltem Fleisch und zu kräftigen Eintopfgerichten.Das fruchtig milde Aroma des Sarawak Pfeffer verflüchtigt sich sehr schnell nach dem Mahlen. Darum sollte eine solche Rarität nur frisch gemahlen über das fertige Gericht kommen, damit er sein volles Aroma behält. Sie werden den Unterschied schmecken.

Eine 40 Gramm Dose wird für 5,80 € angeboten

 

 

Inka Salz – Das Sonnensalz aus Peru (Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

 

Dieses Inka Salz kommt direkt von den legendären Salzterassen in Maras, 40 Kilometer nordwestlich von Cusco in Peru. Dieser Ort versorgt seit je her die Inka und Ihre Nachfahren mit dem wichtigen Nährstoff. Das Quellwasser beinhaltet bereits das durch Auswaschen gelöste Salz – direkt aus dem Herz der Anden

Das salzhaltige Quellwasser wird in 3500 Metern Höhe in eigens dafür angelegte, uralte Salzbecken geleitet. Durch die Sonneneinwirkung in den sonnenreichen Monaten verdunstet das Wasser und das Inka Salz kann durch die Arbeiter, wie bei der Gewinnung des Fleur de Sel, von der Wasseroberfläche abgeschöpft werden. Durch seine besondere Struktur und Konsistenz wird es auch gerne, ähnlich dem Fleur de Sel, zu Tisch gereicht.

Eine 50 Gramm Dose wird für 5,74 € angeboten

 

Voatsiperifery Pfeffer (Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

 

Voatsiperifery Wildpfeffer wächst ausschließlich im ursprünglichen Primärwald Madagaskars. Die reifen roten Früchte wachsen an den oben liegenden Trieben der bis zu 25 Meter hohen verholzenden Kletterpflanze inmitten des tropischen Urwaldes. Da er aus reinen Wildsammlungen stammt, handgeerntet ist und die Pflanze erst ab 15-20 Meter Höhe Früchte trägt, ist die Jahresernte sehr gering und sein Preis dementsprechend exklusiv.

Geschmacklich ist diese Pfefferrarität ein absoluter Hochgenuss. Sein anfänglich leicht erdig-waldiges Aroma entwickelt zunehmend eine nachhaltig zitronig-fruchtige Note, wird dabei jedoch zusätzlich von leicht blumigen Nuancen flankiert.

Voatsiperifery Pfeffer passt besonders gut zu Fisch, Meeresfrüchten, Lamm, Wild, Käse, Salaten und kräftigen Saucen.

Eine 40 Gramm Dose wird für 9,50 € angeboten

 

Safran – mehr als ein Gewürz? (Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

 

Aus getrockneten Blütennarben des Crocus sativus wird Safran gewonnen. Der Crocus sativus ist eine Knollenpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse und erreicht eine Höhe von bis zu 30 cm. Jede der violetten Blüten enthält drei rote Stempelfäden, die nach einem Trocknungsprozess als Safran ihr einzigartiges volles Aroma entwickeln können. Nach dem Trocknungsprozess sind nur noch 60 Prozent des Ausgangsgewichts vorhanden.

Während der zweiwöchigen Blütezeit im Herbst werden die violetten Blüten der Pflanze von Hand gepflückt. Ein geübter Pflücker erntet 60 bis 80 Gramm am Tag. Es werden ungefähr 150 000 Blüten und eine Anbaufläche von circa 2000 m² benötigt, um ein Kilo des Gewürzes zu gewinnen. Die Bezeichnung „rotes Gold“ für Safran ist Ausdruck für die
Exklusivität des Gewürzes und dessen aufwendiges Herstellungsverfahren.

Verwendung und Wirkung

Safran ist eines der facettenreichsten Gewürze überhaupt. Bereits die alten Hochkulturen veredelten ihre Speisen mit Safran. Schon ihnen waren die positiven Wirkungen des Safrans auf Körper und Geist bekannt.

Safran werden folgende Attribute zugeschrieben:

  • antibakteriell,
  • anticancerogen,
  • antiviral,
  • aphrodisierend,
  • gedächtnisfördernd
  • herz- und kreislaufstimulierend,
  • leberstärkend,
  • stimmungsaufhellend,
  • verdauungsfördernd,
  • zyklusstimulierend

Herkunft

Vereinzelte Anbaugebiete liegen unter anderem im Mittelmeerraum oder Kaschmir, der größte Safranproduzent weltweit ist jedoch unumstritten der Iran. Das Anbaugebiet um die iranische Metropole und heilige Pilgerstadt Mashhad gilt dabei als das beste. Seit tausenden von Jahren findet der Crocus sativus dort optimale klimatische und geologische Bedingungen.

Wir beziehen unseren Safran ausschließlich aus diesem traditionellen und einzigartigen Anbaugebiet.

 

Bourbon Vanilleschoten, Ursprung Madagaskar (Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

 

Die Bourbon Vanille (vanilla planifolia) ist ein Orchideen Gewächs und rankte ursprünglich an Bäumen in tropischen Urwäldern. Die in Madagaskar angebaute Bourbon-Vanille ist aufgrund ihres intensiven und harmonischen Aromas die bei den Verbrauchern beliebteste Qualität. Durch Trocknungs- und Fermentierungsprozesse bildet sich das Vanillin, der Hauptaromastoff der Vanille. Gleichzeitig schrumpft die Vanille zu den bekannten schwarz-braun glänzenden Schoten. Unser Anspruch ist es, unsere Kunden ausschließlich mit einer Auslese exzellenter Ernten zu versorgen.

Ich Kann euch sagen, der Duft ist unbeschreiblich. Gleich beim Öffnen strömt der unverkennbare duft einem entgegen und man kann nicht genug bekommen von diesem Duft.

2 Stück werden für 3,49 € Angeboten

 

 

Hawaii Meersalz schwarz grob, Black Lava mit 1-2% Aktivkohle, Ursprung USA (Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

 

Auf den Hawaii-Inseln wird traditionell Meersalz mit heimischer schwarzer Aktivkohle eingefärbt und verzehrt. In der EU wurde das Färben von Speisesalz verboten. Aus eben diesem Grund bieten wir unser Black Lava Hawaiisalz nun als Spezialsalz für den künstlerischen Einsatz an. Dies impliziert einen Mehrwertsteuersatz von 19%. Mit künstlerischem Einsatz ist ausdrücklich nicht Kochkunst gemeint. Eine 50 Gramm Dose wird für 5,96 € angeboten

Einhandgewürzmühle

(Produkt Beschreibung vom Online-Shop)

Die Einhand-Gewürzmühle aus Edelstahl erzeugt auf Daumendruck die gewünschte Menge an Gewürzen. Das Gehäuse ist sehr hochwertig verarbeitet und kann innerhalb kürzester Zeit aufgeschraubt und mit Nachschub versorgt werden.

1 Stück wird für 9,85 € angeboten

Die Gewürzmühle ist sehr leicht zu handhaben, und gibt nicht all zu viel an Salz frei. Das gefällt mir persönlich sehr. Ich habe das Hawaii Salz im Moment in der Mühle, da ich es doch sehr spanend fand mal so ein Salz zu versuchen. Es hat schon eine sehr eigne Note das Salz. Ich bin sehr dankbar das ich so viele neue Erfahrungen sammeln darf. Alleine die Tatsache zu erfahren das solche Gewürze angeboten werden finde ich schon sehr genial.

Persönlich liegt mir noch an Herzen den Onlineshop kurz zu zitieren:

Wir kaufen unseren Safran direkt bei ausgesuchten Spitzenerzeugern im Iran und verzichten auf Zwischenhändler. So sind wir in der Lage, den Bauern ein faires Entgelt für ihre Erzeugnisse zu zahlen und Ihnen ein einzigartiges Produkt zu einem attraktiven Preis anzubieten.

Diese Tatsache finde ich sehr gut, das die Bauern auch ihrer Arbeit gemessen bezahlt werden. Das ist in der heutigen Zeit sehr wichtig.

Meine lieben, schaut euch mal im Shop um denn diese Geschenk Idee kommt bestimmt sehr gut an.

viel Spass beim stöber, alles liebe eure Nancy❤

*kostenlose Testprodukte, Werbung enthalten*

%d Bloggern gefällt das: