Browsing Category:

Weihnachtsbäckerei

Subway Cookies

on 15. November 2016

Draußen wird es langsam (aber sicher) kälter und was gibt es schöneres als ein warmen Kakao mit Sahne zum aufwärmen und dazu, als Seelenstreichler, selbstgebackene Plätzchen.

Kaum zu glauben, aber das Jahr neigt sich dem Ende zu. In nicht mehr ganz vier Wochen ist schon der erste Advent und bei uns ist es Tradition am 1.November die erste Sorte Plätzchen zu backen. Leider hatte ich etwas wenig Zeit für echtes Weihnachtsgebäck, doch meine Kids wollten unbedingt backen. Für solche Fälle habe ich ein super schnelles Rezept, was auch mit Sicherheit gelingt. Außerdem schmecken die Cookies fantastisch zum Kakao wenn sie noch warm sind😉

Das Rezept habe ich vor langer Zeit in einer Facebook Gruppe gesehen und schon ganz oft nach gebacken. Normalerweise backe ich diese Cookies mit Butter, anstatt Margarine (laut Originalrezept). Heute habe ich es ausnahmsweise mit Margarine gebacken und musste feststellen, dass mir die Variante mit Butter besser gefällt. Das ist aber reine Geschmackssache.

Zutaten:

140g flüssige Margarine

200g braunen Zucker (wichtig)

50g weißen Zucker

250g Mehl

2 TL Backpulver

1 Pr. Salz

1 Ei

1 Eigelb

Backofen bei 160° C vorheizen.

Zucker, Ei, Margarine/ Butter und Salz verrühren (nicht schaumig schlagen), dazu nimmt man am besten ein Löffel oder Schneebesen. Mehl und Backpulver hinzufügen und gut verrühren.

img_20161027_164842

Ein Eisporzionierer für kleine Kugel dient als Größenvorgabe.

Wer keinen hat, nimmt einfach ein Esslöffel und formt die Kugeln per Hand. Teigkugeln auf dem Blech etwas platt drücken.

img_20161027_165550

Ganz wichtig zwischen den Kugeln viel Platz lassen, sie laufen breit. Ich habe nur 6 Cookies auf einem Blech gehabt.

bei Ober-/Unterhitze 10-12 min backen

img_20161027_165856

Der Rand sollte Goldbraun sein und das Innere noch weich.

Das Backpapier mit den Cookies drauf vom Blech ziehen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Noch warm genießen!

img_20161027_175411

Wünsche euch viel Freude beim Nach backen.

Eure Rita

%d Bloggern gefällt das: