Browsing Tag:

Reinigungsmilch

BonLauri Kokosöl Kosmetik

on 1. August 2017

*kostenloses Testprodukt – Werbung enthalten*

*

Kokosöl ist ein echtes Beautywunder. Das hört man zur Zeit über all. Ist es denn auch so ? Ich habe bis jetzt durchweg gute Erfahrungen damit gemacht.
Es schenkt samtige Haut und seidiges Haar, es bekämpft unreine Haut und macht sogar Herpes und Cellulite den Garaus. Es entspannt die Gesichtshaut, verleiht einen frischen Teint, regeneriert Haut und Haare und kann als Badezusatz oder Basis für Massageöl Verwendung finden. Ich könnte sehr lange so weiter machen aber ich möchte euch gerne BonLauri  vorstellen. Eine Firma die sich seid mehr als  20 Jahren mit tropischen Ölen befasst. Diese langjährige Erfahrungen spiegeln sich in ihren Produkten wieder. Das tolle an ihren Produkten finde ich das sie ohne Mineralöl, ohne Silikonöl, ohne Parabene, ohne PEG-Derivate und ohne Farbstoffe sind. Sollten eigentlich für jeden verträglich sein. Kommen wir nun zu meinen drei wunderbaren Produkten.

Wirkstoffe: Kokosöl, Arganöl, Seidenproteine, Carnaubawachs, Betaine, Aloe Vera, Vitamin E, Glycerin
Inhalt und Preis: 200 ml; 9,35 Euro
Beschreibung: Seidiger Glanz und intensive Pflege mit feuchtigkeitsspendendem Kokosöl und dem für seine ausgezeichnete Regenerations- und Repairwirkung bekannten Arganöl. Die strukturverbessernden und kräftigenden Pflegestoffe regenerieren die Haaroberfläche und erhöhen die Widerstandskraft von feinem, brüchigem Haar. Aloe Vera und Vitamine schützen die Kopfhaut und unterstützen ein gesundes Haarwachstum. Zusätzlich verleihen Seidenproteine dem Haar langanhaltenden, unwiderstehlichen Glanz und elastische Geschmeidigkeit. Kraftloses Haar erhält vom Ansatz bis zu den Spitzen neue Vitalität, lebendige Sprungkraft und wunderschöne Fülle.

Mein Test und Fazit: Ich habe es nun so gut wie jeden Tag genutzt. Nach dem Shampoonieren habe ich es aufgetragen und einwirken lassen. Meine Haare sind so komisch das ich sie auch nur mit Spülung richtig kämmen kann. Das habe ich dann auch getan. Krause lässt sich auch schwer bändigen, wie man es an den spitzen sehen kann. Meine Kopfhaut hat davon deutlich profitiert, denn sie eindeutig besser geworden. Sie ist nicht mehr so trocken und das Jucken hat sehr nachgelassen. Das erfreut mich sehr, denn wenn es heiß war, war es doch sehr anstrengend. Meine Kopfhaut wirkte sehr schuppig dadurch. Die Kombination von Kokosöl und Arganöl finde ich perfekt. Mein Haar ist nach 4 Wochen deutlich weicher und ein wenig Pflegeleichter geworden. Ich bin sehr zufrieden.

Kommen wir zu den Produkten die mir auch für euch zu Verfügung gestellt wurden. Ich darf euch liebenswürdigerweise gleich drei Pakete verlosen.

Mildes Gesichtswasser mit Hamamelis und Panthenol

Wirkstoffe: Kokosöl, Arganöl, Seidenproteine, Carnaubawachs, Betaine, Aloe Vera, Vitamin E, Glycerin
Inhalt und Preis: 200 ml; 9,35 Euro
Beschreibung: Das milde Gesichtswasser mit feuchtigkeitsspendendem Kokosextrakt klärt die Gesichtshaut nach der Reinigung sanft und unterstützt den natürlichen Hautschutzmantel. Die ausgleichende Formel mit Hamamelis und Panthenol bereitet die Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vor. Die Haut wirkt frisch, klar und gestärkt.

Mein Test und Fazit: Das Gesichtswasser habe ich meistens nach dem Waschen angewendet. Dennoch sind viele Makeup Rückstände zum Vorschein gekommen. Das hat mich doch sehr erstaunt, denn ich wasche mich meistens mit einem Peelinghandschuh. Natürlich sind nun auch meine Hautunreinheiten besser geworden. Nun weiß ich auch warum. Der Duft ist auch hier nur dezent nach Kokos und wirkt überhaupt nicht aufdringlich. Selbst die Kombination mit der Reinigungsmilch. Auch hier ist eine kühlende und enspannte Wirkung an der Haut zu spüren.

Milde Reinigungsmilch mit Aloe

Wirkstoffe: Kokosöl, Malvenextrakt, Sheabutter, Aloe Vera, Sonnenblumenöl
Inhalt und Preis:  200 ml; 9,95 Euro
Beschreibung: Besonders milde und zugleich gründliche Reinigungsmilch mit feuchtigkeitsspendendem Kokosöl und regenerierender Sheabutter. Auszüge aus beruhigender, hautbildverfeinernder Malve und vitaminreicher Aloe Vera besänftigen und bewahren den natürlichen Schutzfilm der Haut während der Reinigung. Die sahnig zarte Textur reinigt besonders mild und zugleich gründlich. Sie befreit die empfindliche Gesichts- und Augenpartie schonend von Make-up und Umweltrückständen. Perfekt gereinigt und verfeinert ist die Haut ideal auf die nachfolgenden Pflegeschritte vorbereitet.

Mein Test und Fazit: Ich habe die Reinigungsmilch nun Morgens und Abends genutzt. Die Konsistenz ist sehr leicht und wirkt nicht schwer auf der Haut. Sie duftet sehr unaufdringlich nach Kokos und hat einen leicht kühlenden Effekt. Das Makeup wird sehr leicht entfernt da ich kein Wasserfestes benutze. Meine Haut wirkte danach sehr weich und samtig. Besonders zur Nacht fand ich das Gefühl und den Geruch sehr angenehm.

Dieses drei Sets könnt ihr bald gewinnen. Es besteht aus dem Reinigungswasser und der Reinigungsmilch. Ich hoffe sie können euch genauso überzeugen wie mich. Wenn ihr mehr von  Bon Lauri Kokosöl Kosmetik erfahren wollt dann schaut doch mal bei Instagram  vorbei.

Zusammengefasst kann ich wieder nur bestätigen das Kokosöl für meine Haut perfekt ist. Sie reagierte nicht gereizt oder allergisch. Auf dauer hat sich das Gesamtbild verbessert. Ich bin rundum zufrieden und sehr dankbar das ich diese Produkte kennengelernt und testen durfte. Benutzt ich auch schon Kokosöl ? Wenn ja – wie und wofür ?

Liebe Grüße eure Nancy ❤

 

%d Bloggern gefällt das: