camino71 – Meine neuen Sneaker

Anzeige / Werbung

In meiner Jugend konnte man an den Schuhen erkennen, welche Musik derjenige gehört hat, wie seine politische Einstellung war oder zu welcher Gruppe er sich zählte. Sneaker gehörten oft zu den lässigen Hip-Hopper oder Skater, sowie ich es mitbekommen habe. Doch heute trägt sie jeder, denn heute ist alles gemischt und es ist nicht mehr wichtig alles gleich zu erkennen.

Heute Zählen andere Werte, auch bei Schuhen. Heute ist es wichtiger wie sie angefertigt worden sind, aus welchen Material und man achtet mehr auf die Umwelt. Themen wie Nachhaltigkeit, Arbeitsbedingungen und Bezahlung sind wichtiger geworden. Natürlich ist Aussehen uns Passform nicht zu vergessen.

Ich war glücklich als ich von camino71 für eine Kooperation angefragt wurde, denn ich war schon lange auch der Suche nach einem Paar zeitlose Sneaker. Die liebe Katrin von IceFee testet hat mich liebenswürdigerweise empfohlen.

Sneakers die gesehen werden wollten

Ich habe es nicht lange gewartet und bin sofort mit den Schuhen raus gegangen, so musste das Imprägnieren leider etwas warten. Aber ich holte es schnell nach, denn bei solch handgefertigten Schuhen sollte man schon auf die Pflege achten.

Mir gefällt die Transparenz bei camino71 besonders gut, er scheut sich nicht, Fragen zu beantworten, auch die unangenehmen. In vielen Artikeln gibt er viel über sich und sein Unternehmen preis. Er lässt uns am Wachstum von seiner Firma und den Manufakturen teilhaben.

Hier ein Beispiel vom Pressematerial das mir von camino71 zur Verfügung gestellt wurde.

JUNGE WIRSCHAFT SERIE: NEWCOMER DES MONATS

Nun, bei neuen Schuhen habe ich oft das Problem – Im Laden passen sie aber dann – sind sie zu eng, drücken an diversen Stellen und oft bleibt die Blasenbildung nicht aus. Da dauert es lange bis der Schuh eingetragen ist. Muss aber dazu sagen, dass meine Füße eh schon geschädigt sind von der Gastronomie. Auch habe ich eine ganz komische Größe. Es ist bei mir oft keine Freude Schuhe zu kaufen.

Glücklich ist man dann, wenn man ein Paar Schuhe bekommt, die nur oben an der Lasche eine kleine Druckstelle hinterlassen. Das liegt aber an meinen Füßen. Man hat keine Schmerzen beim Laufen hat, keine Blasen und die Füße tun nicht weh wenn man den Sneaker auszieht. Die Passform ist auch für die etwas breiteren Füße gut geeignet, da sich nicht an den Seiten drücken.

Zu erwähnen ist noch das Wechselfußbett, denn es bietet extra Komfort und ist gerade wichtig für diejenigen die besondere Einlagen benötigen.

Wenn Sneakers so hochwertig, nachhaltig und in Handarbeit gefertigt werden, macht sich das schon bemerkbar. Qualität zeichnet sich eben aus und seinen Preis. Trotzdem bin ich überzeugt, bevor man sich 2-3 günstigere Sneakers kauft, kann man sich ein Paar gönnen das Qualitativ wertvoller ist.

Meine weißen zeitlosen Sneaker gehören zu meinen Lieblingsschuhen und ich trage sie zurzeit ziemlich oft. Im Shop vom camino71 gibt es im Moment noch hauptsächlich Männer Schuhe, doch das Sortiment wächst stetig. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich auf jeden Fall.

Denn deine Sneakers lassen sich zu allem Kombinieren und bleiben lange an deiner Seite.

Was haltet Ihr von meinen Sneakers? Würden euch so ein Paar auch gefallen?

Habt einen schönen Tag, ich bin spazieren. Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.