Browsing Category:

Geschenkidee

Names for ever – eine sehr persönliche Geschenkidee

am 21. Juni 2017 von

*kostenloses Testprodukt – Werbung enthalten*

*

Ideen gehen mir ja ab und zu mal aus aber dann ich werde immer positiv inspiriert von meiner Familie, Freunden und auch Bloggerkollegen.

 Als ich in der Blüte meiner Jugend war lief natürlich die Serie “Sex in the City” rauf und runter. Wir hatten das Glück in der Zeit groß zu werden als die Serie am Wochenende lief. Wer hat die Kette von Carrie nicht bewundert jede Frau wollte so eine Kette haben. Mit seinem eigenen Namen drauf das war der Renner.

Damals waren die eine so eine Seltenheit  und kaum erschwinglich. Heutzutage gibt es Gott sei dank Internet Shops so wie Names for ever die sich damit befasst haben und nun gibt es die Ketten wie Sand am Meer. Aber ist die Qualität auch immer gleich? Oder wie sehen Gravierte Anhänger denn nun aus? Lohnt es sich so ein Risiko mal einzugehen?

Eigentlich wollte ich ja die Kette für meine  Nichte machen. Das werde ich noch aber nicht als Produkttest. Denn ich möchte weder ihren  Namen noch ein Bild von ihr veröffentlichen. Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis. So schaue ich mich dann in meinem Umkreis  mal um und siehe da meine Freundin und ihre Tochter haben nun bald Geburtstag.  Dazu steht noch eine Einschulung im Haus. Was ich ganz klasse finde – als ich das denn meinen Kontakt von Names for ever erklärt habe, stimmt er dem zu und ich durfte mir aus dem Onlineshop was aussuchen. Auch hat er mir diesen Anhänger empfohlen und da war ich gleich hin und weg.  Das finde ich unglaublich großzügig und bedanke mich  an dieser Stelle ganz herzlich. Dankeschön.

Namens Ketten  gibt es in vielen verschiedenen Variationen in Form, dann für Familienpartnern, wunderschöner Infinity Schmuck und auch als Kettenanhänger, Armband oder Charm.  Dazu gibt es auch noch Ringe, Ketten mit Gravur oder Ohrringe. Für die ganz mutigen gibt es auch schon zum selbst gestalten. Bei all diesen Entscheidungen hat man noch die Wahl zwischen Gold  oder Silber.

Die Bestellung war sehr unkompliziert und auch kinderleicht. Ich war auf der Homepage und hab mir mein Produkt  in der Kategorie einen Anhänger Fotogravur welches ich mir ausgesucht habe ausgewählt.  Es war echt nicht leicht mich zu entscheiden bei der Vielfalt  und Möglichkeiten die mir dort gegeben wurden.  Dann auf der nächsten Seite gleich dazu aufgefordert ein Bild  im JPEG Format hochzuladen.

Dazu durfte ich noch den gewünschten Text eingeben plus das Datum und mir den Geburtsstein dazu aussuchen aussuchen. Und damit war’s auch schon fast getan.  Dann in den Warenkorb einfach noch mal alles kontrollieren und dann ging es weiter  zur  Kontrolle und  Bezahlung. Die Zahlungsarten sind auch hier die Standard und auch sehr unkompliziert.

Nachdem meine Bestellung eingegangen ist erhielt ich eine E-Mail mit meiner Auftragsbestätigung. Zuzüglich fand ich noch mal die AGBs, Widerrufsrecht und auch meiner Bestellung. Als PDF Dateien. Ich wurde darauf hingewiesen dass die Bestellung 8-10 Tage dauert und natürlich sollte ich auch eine Versandbestätigung bekommen.  Nach vier Tagen erhielt ich auch schon die Versandbestätigung keine zwei Tage später war mein Anhänger im Briefkasten.

Ich finde bis auf die eine kleine Stelle oben am Datum eine sehr gelungene Angelegenheit. Es ist wirklich dem Original-Foto detailgetreu nach gemacht. Mann kann es auch gut erkennen das es die kleine Ivy ist. Das ist sowas von außergewöhnlich und sowas trägt auch nicht jeder. Aber ich finde als Aufmerksamkeit zur Einschulung und zum Geburtstag eine super tolle Idee. Ich wird ganz klar behaupten ein Geschenk mit Herz . ( Meine Freundin und ihr Mann haben sich damit einverstanden erklärt das ich das Bild veröffentlichen darf )

Mir gefällt es unglaublich gut und auch das Gesicht meiner Freundin die sich darüber gefreut hat war einfach unbezahlbar.  Ich bin gespannt wie es aussieht wenn sie oder die kleine Ivy trägt.
Habt ihr auch auch mal so einen Anhänger anfertigen lassen ?? Wie zufrieden seid ihr gewesen?
So ich gehe nun feiern, bis später meine Lieben
Liebe Grüße eure Nancy❤

Meine neue Gedankenstütze sagt “Hallo”

am 24. Februar 2017 von

*Werbung durch Produktplatzierung*

Hallo meine Lieben, heute stelle ich euch einen selbst gestalteten Taschenkalender mal vor. Denn wenn man älter wird, vergisst man auch mal was. Leider schaffe ich es auch nicht richtig meine Termine in mein Handy zu übertragen. Entweder telefoniert man damit oder es ist grad nicht zu Hand. Nach dem Gespräch denkt man sich Ach mach ich gleich und Schwupps ist es auch den Gedanken gestrichen. Eine andere Variante – Zettelwirtschaft – und wer weiß denn schon wo die ganzen Zettel hin sind ? Ich schweife vom Thema ab. 🙂 mehr lesen

Geschenkideen

am 3. Januar 2017 von

Radbag – lässt keine Wünsche offen

am 12. November 2016 von

*Werbung durch Produktplatzierung*

So meine Lieben ich möchte euch jetzt hier ein richtig abgefahrenen Shop vorstellen. Auf dieser Seite von Radbag findet ihr alle Sachen die ihr vielleicht nie gebraucht habt aber immer haben wolltet. Und Sachen von dem ich nicht mal wusste dass ihr sie unbedingt haben wollt.

mehr lesen

%d Bloggern gefällt das: